Methoden zum Herunterladen

Nachstehend sind sämtliche relevanten und aktuellen Methodendokumente des BDM aufgeführt. Sie lassen sich als PDF herunterladen.

Übrigens: Die für das BDM entwickelten Methoden und Produkte (inkl. Smartphone-App) sowie die durch das BDM erhobenen Daten stehen Interessierten kostenlos zur Verfügung. Entsprechende Anfragen sind unter Angabe des Verwendungszwecks zu richten an: E-Mail

Allgemeine Methoden des BDM

> Allgemeines Merkblatt (Bemerkungen zu den Methodenanleitungen)

Bericht über Präzision und Aussagekraft der BDM-Indikatoren

Die Felderhebungen des BDM wurden von Anfang an von Untersuchungen zur Qualität der Erhebungen begleitet. Der vorliegende Bericht fasst die momentanen Kenntnisse über die Präzision und Aussagekraft der BDM-Zustandsindikatoren «Z7: Artenvielfalt in Landschaften » und «Z9: Artenvielfalt in Lebensräumen» in Form von Zahlen und Tabellen zusammen. In geringerem Umfang enthält er auch Angaben über die abgeleiteten Indikatoren «Z8: Bestand häufiger Arten» und «Z12: Vielfalt von Artengemeinschaften». Die wichtigsten Zahlen betreffen die Präzision der Veränderungsmessungen, das Kerngeschäft des BDM. Es gibt aber auch Zahlen dazu, wie vollständig die Artenvielfalt in den BDM-Indikatoren abgebildet wird und wie reproduzierbar jede einzelne Messung im Feld oder im Labor ist. Der Bericht ist als Nachschlagewerk für Fachpersonen gedacht, die Untersuchungen mit BDM-Daten machen oder wissenschaftliche Details zu den veröffentlichten BDM-Daten erfahren möchten. Die richtige Anwendung und Interpretation der hier dargestellten Daten ist anspruchsvoll und erfordert eine sorgfältige Auseinandersetzung mit der Materie.

> Bericht über Präzision und Aussagekraft der BDM-Zustandsindikatoren (PDF, 2.1 MB)

Eine 2014 erschienene Publikation fasst das Konzept des BDM auf leicht verständliche und umfassende Weise zusammen.
> Herunterladen